Diagnose Leukämie e.V.

Willkommen bei der Diagnose Leukämie e.V.

Gemeinsam gegen Leukämie ...

... machen Sie mit !

Eine Initiative der Diagnose Leukämie e.V.

Die Diagnose Leukämie e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, mit direkten Hilfen jedweder Art an Leukämiekranker, sowie humanitärer Hilfe für Angehörige an Leukämie erkrankter Personen, einen Beitrag zur Linderung des Leidens zu leisten.

Startseite

Diagnose Leukämie e.V., Leukämie, Diagnose, Hilfe, Helfer, Stammzelle, Stammzellspende, Stammzellspender, Knochenmark, Knochenmarkspende, Knochenmarkspender, Spender, Blut, Transplantation, myeloisch, lymphatisch, chronisch, akut

Willkommen

Der Verein

Wir, die "Diagnose Leukämie e.V.", haben uns der Hilfe und Unterstützung von Leukämie Betroffener sowie Angehörigen zur Bekämpfung der Leukämie verschrieben.

Wir bieten Informationen und Aufklärung zur Krankheit "Leukämie" für Interessenten, Patienten und Angehörige.

Unser Partner - die DKMS

Die DKMS ist eine gemeinnützige Gesellschaft mbH und hat ihren Sitz in Tübingen.

Unsere Zusammenarbeit mit der DKMS steht unter dem gemeinsamen Motto: " Gemeinsam gegen Leukämie "

Die weltweit grösste Datei mit über 1.000.000 registrierten Spendern (Stand Juli 2003), ist eine der ganz großen Chancen und Möglichkeiten, betroffenen Menschen zu helfen und Leben zu retten.

Es gibt nur einen einzigen Weg zu einer hohen Erfolgsquote, und zwar den Weg zur Blutuntersuchung für möglichst viele von uns. Denn mit jeder getesteten Person steigt für einen anderen Menschen die Wahrscheinlichkeit auf Leben. Das dauert gerade mal ein paar Minuten, tut so weh wie ein Mückenstich und ist bereits der erste Schritt dahin, einem anderen Menschen das Leben zu retten.

Je mehr Stammzellenspender in der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH registriert sind, um so besser, denn es ist äusserst schwierig, einen passenden Spender zu finden.

Aufklärungsaktion

Um möglichst vielen an Leukämie erkrankten Menschen helfen zu können, sind viel mehr Spender nötig, als bisher in der DKMS eingetragen bzw. registriert sind.

Das geht uns alle an, denn jeder von uns gesunden Menschen können mit dieser heimtückischen Krankheit plötzlich und völlig unerwartet konfrontiert werden.

Werden Sie bitte Knochenmarkspender - Ihre Spende rettet Leben !

Leben retten ist gar nicht so schwer - wir helfen Ihnen gerne dabei mit Aufklärung, Beratung und Unterstützung - somit ist Leben retten leicht gemacht.

Wir haben in unserer Aufklärungsaktion für 2003 viele Fragen und Antworten zusammengetragen und in einer Broschüre zusammengefasst.

Diese Informationen stehen hier allen Interessenten unter dem Begriff "Zur Diagnose" zur Verfügung.

Wo finde ich Hilfe?

Oft tritt der Fall ein, dass man sich als Betroffener alleingelassen fühlt.

Man weiß oft gar nicht welche Möglichkeiten einem offen stehen, um der Diagnose Herr zu werden.

Wir haben Ihnen an dieser Stelle einige Informationen zusammengestellt, welche Ihnen In den Bereichen persönlicher oder ärztlicher Hilfe und bei dem reichhaltigen Angebot von Hilfsgruppen und Informationsportalen im Internet weiterhelfen soll.

Wem wurde geholfen?

Anhand persönlicher Beispiele können Sie hier unsere Hilfe und Unterstützung von Betroffenen kennenlernen und mitverfolgen.

Im Rahmen einer Nikolaus-Überraschung für die kleinen Patienten der "Klinik für Kinder und Jugendmedizin" in Köln überreichten wir eine finanzielle Unterstützung in Höhe von € 2.000,- an den Förderverein des Kinderkrankenhauses.

Der kleine 3-jährige Johannes aus dem Sauerland sowie auch seine Eltern benötigten dringend unsere Hilfe und auch die Hilfe der DKMS.

Die DKMS -Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH- ist unser Partner und wird von uns bereits seit 1999 unterstützt.

Wer unterstützt uns?

Die "Diagnose Leukämie e.V." dankt allen Firmen und Einzelpersonen für die hilfreiche Unterstützung und Beteiligung zur Durchführung unserer Aktionen sowie die Hilfe für die Betroffenen.

Herzlichen Dank auch allen Firmen, welche uns seit 1999 durch eine Anzeige in unserer Aufklärungsbroschüre fördern.

Die Firmen TRUE ILLUSIONS und TRUE LOGIC haben kostenlos unsere neue Web-Präsenz erstellt und uns damit sehr geholfen, eine zukunftsorientierte Informationsplattform im Internet anzubieten.

Wir möchten uns auch bei der Allgem. Hypothekenbank in Frankfurt bedanken, die unsere Arbeit ebenfalls mit einer grosszügigen Geld-Spende unterstützt hat.

Wir danken der Sparda Bank eG in Wuppertal für ihre grosszügige Geld-Spende, die wir im Rahmen der Einweihung ihrer neuen Zweigstellenräume in Düsseldorf erhalten haben.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Spendern und Helfern, die hier nicht namentlich aufgeführt sind bzw. hier nicht namentlich benannt werden wollten, für die Unterstützung, welche in finanzieller und ideeller Art von Ihnen erbracht worden ist, bedanken.

Ein herzliches Dankeschön an Alle !

Ich will helfen!

Je mehr Stammzellspender in der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH registriert sind, um so besser, denn es ist äußerst schwierig, einen passenden Spender zu finden. Je mehr potentielle Spender sich registrieren lassen, desto grösser sind die Chancen für die Betroffenen.

Bitte helfen Sie uns !

Sie sind unsere Hoffnung !

Egal ob Sie sich als Spender registrieren lassen, eine Geldspende leisten oder unsere Arbeit imateriell unterstützen wollen.

Jede Hilfe zählt, die den Betroffenen alle nur erdenkliche Hoffnung auf Leben geben und die Aussicht auf Heilung ihrer Krankheit um ein vielfaches erhöhen.

Wenn Sie jetzt nach der Durchsicht unserer Informationen Ihre Hilfe als Spender anbieten möchten und sich typisieren lassen möchten, dann informieren Sie sich bitte hier unter "Aktive Hilfe" weiter.

Sollten Sie eine Geldspende als Ihren Beitrag zur Hilfe ansehen, dann geben wir Ihnen gerne weitere Informationen den "Spendenkonten".

Haben Sie noch Fragen, Anregungen oder Bemerkungen, dann nehmen Sie bitte mit uns "Kontakt" auf.

Wir freuen uns über jede nur mögliche Hilfe unserer Mitmenschen.

Werden Sie Mitglied bei der "Diagnose Leukämie e.V.".

Durch eine Mitgliedschaft (ob passiv oder aktiv) bietet sich auch für Sie die Möglichkeit, unsere Arbeit effektiv und erfolgreich zu unterstützen.

Wir beraten Sie gerne weiter - nehmen Sie deshalb bitte mit uns "Kontakt" auf.

Hier gelangen Sie direkt "zur Anmeldung".

Links & Infos

Weitere Informationen finden Sie auch hier unter den nachfolgenden Links, die Sie gerne für Ihre Information und Hilfestellung zum Thema "Leukämie" benutzen können.

Weitere Informationen zum Thema "Leukämie" erhalten Sie hier unter weitere Links.

Aktuelles & Neues

Die Anzahl der Spender in der Spenderdatei der DKMS

hat die 1.000.000 - Grenze überschritten !

Herzlichen Glückwunsch !

Dieses Ergebnis ist ein schöner Erfolg, aber um die Hilfe für alle Betroffenen zu erreichen, müssen es noch viel viel mehr werden.

Deshalb gilt es jetzt, schnell die 2.000.000 - Grenze zu erreichen !

Bitte unterstützen auch Sie uns und die DKMS dabei !

Veranstaltungen

Zu Veranstaltungen und Terminen finden Sie unter dieser Rubrik Informationen über bereits stattgefundener Veranstaltungen sowie Hinweise auf regionale oder überregionale Veranstaltungen und Termine, die in Vorbereitung sind oder in der nächsten Zeit stattfinden werden.

Aufgrund der guten Resonanz und der glücklichen Kinderaugen am Nikolaustag 2002 wird auch eine Nikolausaktion 2003 als Überraschung für leukämiekranke Kinder geplant.

... in Kürze erhalten Sie hierzu mehr Informationen ...

Über Veranstaltungen der DKMS können Sie sich gerne auch von hier aus informieren.

Impressum

Diagnose Leukämie e.V.

im Jahr 1999

Frau Monika Schrajer (1. Vorsitzende)

Herr Gerd Schrajer (2. Vorsitzender)

Friedenstr. 77 - Postfach 260411

D-40097 Düsseldorf

Telefon: +49 (0) 211 - 9945842

Telefax: +49 (0) 211 - 9945846

Internet: www.dl-ev.de oder www.diagnoseleukaemie-ev.de

eMail: Kontakt ( alternativ über info@dl-ev.de
oder info@diagnoseleukaemie-ev.de )

Amtsgericht Düsseldorf VR 8692

TRUE ILLUSIONS - Intelligent Web Business & TRUE LOGIC - Intelligent Solutions

Diese Internet-Präsenz wurde mit TRUE CONTENT © (Version 1.7) erstellt.

Frau Monika Schrajer (Diagnose Leukämie e.V.)

Die "Diagnose Leukämie e.V." distanziert sich jedoch ausdrücklich von allen Einträgen, die gegen geltendes Recht in Deutschland verstoßen. Sollte ein solcher Eintrag zu finden sein, so verständigen Sie uns bitte und wir werden diesen Eintrag überprüfen und ggfs. löschen.

Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Seiten angebrachten Links und für die Inhalte aller Seiten, zu denen die angebrachten Links führen.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggfs. mit zu verantworten hat.

Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

In diesem Sinne distanziert hiermit sich der Betreiber dieser Web-Präsenz ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten.

© Copyright 2003 - Alle Rechte vorbehalten.

Die Urheberrechte dieser Web-Präsenz und deren Inhalte liegen vollständig bei der Diagnose Leukämie e.V.

Die hier zur Verfügung gestellten Web-Seiten und Dokumente dürfen nur zu Informationszwecken verwendet werden.

Es ist hiermit ausdrücklich untersagt, diese Web-Seiten und/oder deren Inhalte, sowie der darin enthaltenen Dokumente (auch nicht auszugsweise) zu kopieren, zu drucken und zu verteilen.

Diese Seiten und die darin enthaltenen Informationen dürfen nicht durch Dritte kommerziell verwertet werden.

Jede Kopie oder Auszüge dieser Inhalte müssen einen Urheberrechtnachweis auf Diagnose Leukämie e.V. lautend enthalten.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.

Für den Inhalt von verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

Die Diagnose Leukämie e.V. ist bemüht, ihr Web-Angebot stets aktuell, inhaltlich richtig und vollständig anzubieten.

Dennoch kann das Auftreten von Fehlern nicht immer völlig ausgeschlossen werden.

Die Diagnose Leukämie e.V. übernimmt keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit der in ihrem Web-Angebot eingestellten Informationen & Links.

Dies bezieht sich (auch) auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung dieses Web-Angebotes verursacht wurden.

Bitte beachten Sie auch weitergehend unseren allgemeinen Haftungsausschluss.

Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen oder Bemerkungen ?

Wir rufen Sie auf Wunsch auch zurück!

Bei uns können Sie sich in der Zeit zwischen 10.00 - 18.00 Uhr auch telefonisch beraten lassen und sogar den Zeitpunkt bestimmen, zu dem Sie zurückgerufen werden möchten.

Alle Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!